Image by Jon Sailer

Die Top 10 Gesundheitliche Vorteile des Verzehrs von Forellen

Warum ist Forelle das perfekte Gericht für Ihre nächste gesunde Mahlzeit?

1. Forelle ist zuallererst lecker!

Egal, ob Sie gegrillte Forelle, gebackene Forelle, geräucherte Forelle, gebratene Forelle oder Eintopf lieben, dieser Fisch kann schnell und einfach zubereitet werden. Gesundes Essen wird viel einfacher, wenn das Essen gut schmeckt. Es gibt einige deutliche Ähnlichkeiten zwischen Forelle und Lachs, und obwohl sie sich geringfügig unterscheiden, haben beide eine ähnliche weiche Textur, eine rosafarbene Farbe, wobei die Forelle einen etwas milderen Geschmack hat. Während dieser Fisch für sich allein lecker ist, können Sie die erstaunlichsten Forellengerichte mit den einfachsten Gewürzen wie Zitrone zubereiten. Für eine Liste unserer Top 10 leckeren und einfach zuzubereitenden Rezepte klicken Sie bitte auf Forellen Rezepte.


Bist du bereit für einen Tag voller Spaß und Abenteuer? Fangen Sie Ihre eigenen Forellen in unserem Angler Park Ötisheim



2. Forelle ist für Ihr Gewichtverlustprogramm vorteilhaft!

Forelle ist reich an Eiweiß und ein (160 g) Filet enthält 33 g Eiweiß. Protein aus Fisch enthält auch große Konzentrationen aller essentiellen Aminosäuren. Untersuchungen legen auch nahe, dass Fischprotein möglicherweise satter ist als andere Proteinquellen


3. Forelle bringt Sonnenschein in Ihr Leben!

Während nichts den natürlichen Sonnenschein als beste Quelle für Vitamin D ersetzt, ist Forelle eine hervorragende Quelle für das „Sonnenschein-Vitamin“. Vitamin D reguliert den Blutdruck, stärkt die Knochen und stärkt das Immunsystem. Regenbogenforellen sind eine der besten Nahrungsquellen für das Vitamin, und ein Filet enthält 635 IE, was mehr als 100% Ihres täglichen Bedarfs entspricht.

4. Forelle ist gut für Ihr Gehirn und Ihr Herz!

Forelle hat einen der reichsten Omega-3-Anteile aller Fische. Obwohl es ein magerer Fisch als Gewürze wie Lachs und Thunfisch ist. Ein typisches (160 g) Forellenfilet enthält etwa 1300 mg Omega-3. Dies ist besonders wichtig, da Omega-3-Fettsäuren eine essentielle Fettsäure sind, die unser Körper nicht produzieren kann. Omega-3-Fettsäuren liefern auch Kalorien, um unseren Körper mit Energie zu versorgen und haben viele Funktionen in Herz, Gehirn, Lunge, Blutgefäßen und Immunsystem. Omega-3-Fettsäuren verbessern nicht nur die kognitive Funktion, sondern senken auch das kardiovaskuläre Risiko, indem sie schädliche Triglyceride reduzieren.


5. Forelle hilft Ihrem Körper, oxidativen Stress zu bekämpfen und Entzündungen zu reduzieren.

Neben hervorragenden Mineralien wie Phosporus und Kalium ist Selen das am stärksten konzentrierte Mineral der Regenbogenforelle. Ein typisches Forellenfilet enthält 20 µg Selen.

6. Forellen gehören aus zahlreichen Gründen zu den gesündesten Fisch- und Meeresfrüchten.

Das wichtigste ist jedoch die geringe Menge an Schadstoffen. Dieser quecksilberarme Fisch ist eine der besten Entscheidungen, die Sie in Ihre gesunde Ernährung einbeziehen können. Es ist auch eine ausgezeichnete Alternative zu den oft überfischten und überfischten Lachsen und Thunfischen. Erstens kann eine Quecksilberkontamination ein Problem bei Meeresfrüchten sein. Weltweit stoßen Kohlekraftwerke jährlich rund 6.000 Tonnen Quecksilber aus. Leider breitet sich dieses Quecksilber aus und fällt schließlich ins Meer. Untersuchungen legen nahe, dass eine hohe Aufnahme von Meeresfrüchten das Risiko einer Quecksilbertoxizität erhöhen kann, was zu einer systemischen Schädigung des menschlichen Körpers, insbesondere des Nervensystems und des neurologischen Systems, führen kann.


7. Forellen können eine wichtige Rolle bei der Produktion roter Blutkörperchen spielen.

Rotes Fleisch kommt mir automatisch in den Sinn, wenn die meisten Menschen Vitamin B12 hören. Fisch ist jedoch auch eine reichhaltige Quelle dieses lebenswichtigen Nährstoffs, und Regenbogenforellen enthalten eine große Konzentration an B12. Ein 160 g-Filet von Regenbogenforellen liefert 7,1 µg B12. Dies entspricht 118% Ihrer empfohlenen Tagesdosis.


8. Die Forelle ist sehr nährstoffreich.

Dieser ölige Fisch ist reich an Nährstoffen, aber kalorienarm. Kalorien, Kohlenhydrate oder Fett sind kein genaues Maß für die gesundheitlichen Vorteile eines Lebensmittels. Ein besserer Weg, um zu beschreiben, wie nützlich ein Lebensmittel ist, ist der Nährstoffdichtewert. In einfachen Worten, wie viele Nährstoffe Lebensmittel im Vergleich zu wie viel Kalorien es enthält. Während Forelle nur 119 kcal / 100 g enthält, ist sie eine ausgezeichnete Quelle für Vitamin D, Vitamin B12, Protein, Omega-3, Selen, Kalium und viele andere.  


9. Forellen sind während der Schwangerschaft sicherer zu essen. Besonders gezüchtete Forellen, da sie vor Verunreinigungen geschützt aufgezogen werden. Fisch enthält wichtige Nährstoffe für das Wachstum und die Entwicklung eines Babys, aber der Verzehr von Fisch mit hohem Quecksilbergehalt kann das sich entwickelnde Gehirn und das Nervensystem eines Babys schädigen. Die Liste der Fische mit einem höheren Quecksilbergehalt umfasst, ohne darauf beschränkt zu sein, große Raubfische wie Haie, Schwertfische und Königsmakrelen. Die Liste der Fische mit niedrigem Quecksilbergehalt und hohem Omega-3-Gehalt umfasst: Süßwasserforelle, Lachs, Hering, Sardine, Sardelle, Pazifische Makrele.


10. Was ist noch gesünder als frische Forellen zu essen?

Forellen zu fangen! Der Kauf von Fisch bei einem örtlichen Fischhändler ist bereits eine gute Wahl. Draußen in der Natur zu sein und aktiv Fische zu fangen, trägt dazu bei, dass Sie sich besser fühlen und ein gesünderes Leben führen. Das Fahren zu Ihrem örtlichen Lebensmittelgeschäft ist auf jeden Fall bequemer, aber Angeln ist eine großartige Möglichkeit, das geistige und körperliche Wohlbefinden zu verbessern. Fischen kann Ihnen nicht nur dabei helfen, unerwünschte Kalorien zu verbrennen, sondern auch die Qualität Ihres Lebensstils verbessern. Trotz der Präsenz des Internets ist das Angeln eine Fähigkeit, die über Generationen hinweg weitergegeben wird. Von einem Freund zum anderen. Mit Großvätern und Vatern, die die jüngeren Kinder zu einem Teich oder Fluss mitnehmen und ihnen Angeltechniken und Lebensstunden beibringen. Das Verbringen von Zeit mit Ihrer Familie und Freunden fördert das Gefühl der Sicherheit und des Wohlbefindens und macht das Angeln zu einer lohnenden Lernaktivität. Bei Angel Freizeit Ötisheim geben wir Ihnen gerne 5 Minuten Unterricht zum Forellenangeln, leihen Ihnen eine Angelrute. Jetzt sind Sie bereit für ein lustiges, gesundes und interessantes Lernabenteuer. Es ist so einfach, dass es sogar ein Fünfjähriger kann!

Angeln macht Spaß! Sie werden erstaunt sein, wie einfach Sie in unserem Angler Park Ötisheim Ihre eigenen Forellen fangen können. Machen Sie mit, wir versprechen Ihnen, dass Sie nach einem Tag, an dem Sie Ihre eigenen Forellen fangen, glücklicher und gesünder sind. Am Ende des Tages, wenn Sie Ihren eigenen Fang mit einem Glas Weißwein genießen, werden Sie die Tage zählen, bis Sie zurückkommen, um mehr zu erfahren.

 
 

Angelpark Ötisheim

Im Röhrich 1, 75443 Ötisheim, Baden Württemberg